M

Magnetventil


Ein elektromagnetisch gesteuertes Ventil, das den Wasserzulauf in der Waschmaschine regelt.


Mangel


Ein Gerät zum Glätten von Wäsche, das mit Druck und oft auch mit Wärme arbeitet.


Manschette


Eine Dichtung, oft aus Gummi, zwischen der Tür und der Trommel einer Waschmaschine, die das Austreten von Wasser verhindert.


Maschinenpfleger


Produkte, die verwendet werden, um Waschmaschinen zu reinigen und von Kalk zu befreien.


Maschinenreiniger


Spezialreiniger für die Innenreinigung von Waschmaschinen zur Entfernung von Schmutz und Gerüchen.


Maximale Zuladung


Die höchstmögliche Wäschemenge, die in einer Waschmaschine pro Waschgang verarbeitet werden kann.


Mengenautomatik


Ein System, das den Wasser- und Energieverbrauch an die Wäschemenge anpasst.


Mikrocontroller


Ein kleiner Computer auf einem einzigen integrierten Schaltkreis, der viele Funktionen einer Waschmaschine steuert.


Modellspezifikation


Die spezifischen technischen Details und Funktionen eines bestimmten Waschmaschinenmodells.


Montageanleitung


Eine Anleitung, die zeigt, wie eine Waschmaschine richtig zusammengesetzt und installiert wird.


Motorkohlen


Kohlenstoffstifte, die in Elektromotoren eingesetzt werden, um elektrischen Strom zum Rotor zu leiten.


Motorlager


Ein Lager, das den Motor in der Waschmaschine stabil hält und für ruhigen Lauf sorgt.


Motorsteuerung


Ein elektronisches oder mechanisches System zur Regelung der Geschwindigkeit und Richtung des Waschmaschinenmotors.


Muffe


Eine Verbindungskomponente, die zur Befestigung oder Verlängerung von Rohren oder Schläuchen verwendet wird.


Multifunktionsknopf


Ein Bedienelement, mit dem verschiedene Funktionen und Programme der Waschmaschine ausgewählt werden können.


Weitere Glossar-Buchstaben:


ID: 23198   |  veröffentlicht am: 23.11.2021 20:42   |   Hits: 62
cmsGENIAL
© 2014 - 2024
3262    
PIN