ID: 44183   |  erstellt am: 23.01.2021 00:00   |   veröffentlicht am: 23.01.2021 00:00   |   Hits: 93      
Sie sind hier:   >>waschmaschinen-reparatur-online.de >>Blog >>Tausch des Wasserschlauchs


Tausch des Wasserschlauchs

Waschmaschinen Reparatur Berlin zeigt Ihnen im nachstehenden Artikel, wie Sie den Schlauch Ihrer Waschmaschine richtig wechseln.

In einfachen 6 Schritten erklären wir von Waschmaschinen Reparatur Berlin Ihnen, wie Sie den Ablaufschlauch, der mit der Ablaufpumpe Ihrer Waschmaschine verbunden ist, ganz einfach selbst wechseln können. Falls Ihnen das zu viel Aufwand ist oder Sie sich das technisch gesehen nicht zutrauen, können Sie auch Kraft Reparaturdienst damit beauftragen. Das Kontaktformular finden Sie am Ende des Blogbeitrages.

Woran erkennen Sie, dass der Wasserschlauch dringend erneuert werden muss?
Bei Wasserschläuchen handelt es sich um flexible Gummischläuche, die die Waschmaschine und die Waschmittelkammern mit Wasser versorgen und in den Bottich leiten, der dann zur Ablaufpumpe und den Ablaufschlauch das Schmutzwasser abpumpt. Das Schmutzwasser gelangt dadurch ins Abflusswasserrohr Ihres Haushaltes. Die Schläuche können durch Kalk porös sein und somit kann Wasser austreten. Unter der Waschmaschine entsteht eine Wasserpfütze. Entweder tritt permanent Wasser aus oder nur zu bestimmten Zeitpunkten des Waschganges.

Wie wechseln Sie den Schlauch Ihrer Waschmaschine richtig?
Wir von Waschmaschinen Reparatur Berlin empfehlen Ihnen dringend, auf Ihre Sicherheit zu achten. Daher koppeln Sie das Stromkabel Ihrer Waschmaschine vom Stromnetz ab und schließen Sie den Wasserzulaufhahn. Tragen Sie Schutzhandschuhe und rücken Sie Ihre Waschmaschine nach vorne.

Leeren Sie das verbleibende Wasser säuberlich aus
Stellen Sie einen kleinen Eimer oder Behälter unter den Filter der Ablaufpumpe. Somit können Sie das Wasser auffangen. Legen Sie auch Handtücher bereit. Öffnen Sie dann das Türchen zum Ablauffilter der Ablaufpumpe und schrauben Sie den Ablauffilter ab. Das restliche Wasser kann somit peu a peu aus dem Filtergehäuse heraustreten.

Nehmen Sie die Blende ab
Montieren Sie nun die Metallblende ab, um zu den Schläuchen zu gelangen, die Sie auswechseln möchten. Bei Frontladern kann die Blende erst demontiert werden, nachdem Sie die Bullaugendichtung in der Trommel umgeklappt haben. Entfernen Sie zu diesem Zweck die Klammer, die die Dichtung festhält. Gehen Sie wie folgt vor: Schieben Sie unter die Feder der Klammer ein kleines Werkzeug und klappen Sie die Dichtung dann ins Innere um. Somit können Sie die Türsicherung abschrauben.

Eruieren Sie den zu wechselnden Schlauch
Stellen Sie durch genaue Prüfung fest, welcher Schlauch defekt ist. Kontrollieren Sie alle Schläuche auf Risse Löcher, Verbiegungen und Knicke. Sehen Sie, dass ein oder mehrere Schläuche porös und geknickt sind, müssen Sie sie ersetzen.

Demontieren Sie den defekten Schlauch
Waschmaschinen Reparatur Berlin gibt Ihnen wertvolle Tipps zur Demontage Ihres defekten Schlauches. Wenn Sie den defekten Schlauch gefunden haben, können Sie ihn abmontieren. Lockern Sie mittels einer Zange die Schlauchklemmen, die den Schlauch an Teile der Waschmaschine festhalten wie am Magnetventil, am Bottich, an der Pumpe. Sind alle Klemmen verschoben und gelockert, können Sie den Schlauch kinderleicht abnehmen.

Setzen Sie den neuen Schlauch ein
Bauen Sie den neuen Schlauch anstelle des kaputten Schlauchs wieder ein. Bringen Sie alle Schlauchklemmen wieder an und ziehen Sie sie fest. Ziehen Sie probehalber an allen Enden des Schlauches, um ihn auf seine Festigkeit zu überprüfen. Der Schlauch darf sich nicht loslösen. Somit verhindern Sie, dass Wasser austritt.

Setzen Sie die Frontblende wieder an ihren ursprünglichen Platz
Wir von Waschmaschinen Reparatur Berlin freuen uns für Sie. Sie haben Ihren Wasserschlauch eigenständig ausgetauscht. Nun geht es als letzten Schritt daran, die Frontblende wieder zu montieren. Setzen Sie die Frontblende wieder auf und ziehen Sie alle Schrauben fest, um die Blende zu fixieren.
Rücken Sie die Bullaugendichtung zurecht, damit sie wieder an ihrem Platz ist und befestigen Sie die Klammern.

Bei Fragen jeglicher Natur können Sie uns von Kraft Reparatur jederzeit kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten Ihre Anliegen. Sie können uns auch für einen Reparaturdienst anrufen oder kontaktieren. Nutzen Sie bitte das entsprechende Kontaktformular

Kraft Reparaturdienst

Seit vielen Jahren Ihr zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es um Waschmaschinen-Reparatur geht.
Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, kostengünstig und schnell.
Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht bzw. Ihren Anruf zum Thema Waschmaschinen-Reparatur

Ihr Team von Kraft Reparaturdienst Berlin


cmsGENIAL
© 2014 - 2024
3262    
PIN